Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Intensivseminar Schulentwicklung

16. September - 17. September

Wir alle kennen unsere täglichen Routinen im Alltag. Was aber, wenn eine größere Entwicklung und Veränderung ansteht, die wir neben dem Alltagsgeschäft voranbringen und zum Erfolg führen möchten? Wie oft haben wir es erlebt, dass gute Ideen versanden und in Schubladen verschwinden, weil wir es in der Fülle der täglichen Aufgaben nicht schaffen, sie in die Umsetzung zu bringen?

Das Intensivseminar setzt genau da an: Es bietet Ihnen Zeit, Raum und Handwerkszeug, professionell begleitet an Ihrer konkreten Veränderung zu arbeiten, den Veränderungsprozess zu schärfen und mit Klarheit und Plan gestärkt in die weitere Umsetzung zu gehen. Sie arbeiten 2 Tage intensiv an einer drängenden Herausforderung, in der Sie gerade an Ihrer Schule oder in Ihrer Bildungseinrichtung stecken.

Lernziele

  • Sie erhalten eine Einführung in das Innovationsmodell Design Thinking für das Anleiten und Gestalten nachhaltiger Veränderungsprozesse
  • Sie lernen und erleben inspirierende Methoden aus dem Design Thinking und bekommen Anregungen, wie Sie diese für Ihre Entwicklungsvorhaben nutzen können.
  • Sie arbeiten 2 Tage an Ihrer drängenden Herausforderung und wenden direkt das erlernte Wissen und die neuen Methoden an.
  • Sie profitieren von der langjährigen Erfahrung und den vielfältigen Praxisbeispielen unserer Trainer:innen, die Sie durch die 2 Tage begleiten
  • Sie lernen von den Erfahrungen und Herausforderungen der anderen teilnehmenden Teams und stärken Ihr Netzwerk.

Arbeitsweise

Sie melden sich als 2-4er Team an und arbeiten im Seminar interaktiv im Team und im Austausch mit allen Teilnehmenden. Sie erleben das Modell Design Thinking und die damit verknüpften Methoden in der Praxis anhand Ihrer konkreten und praxisrelevanten Fragestellung und reflektieren die Anwendung in Bezug auf Ihre jeweiligen Kontexte.

Zielgruppe

Teams (z.B. Schulleitungen, Abteilungsleitungen, Lehrkräfte, Vertreter:innen staatlicher und zivilgesellschaftlicher Bildungseinrichtungen), die 2 Tage intensiv und angeleitet an Ihrer konkreten Herausforderung im Austausch mit weiteren Bildungsakteuren arbeiten möchten.

Rabatt

Die Mindestanmeldezahl beträgt 2 Personen je Schule/Organisation. Wir empfehlen Ihnen, zu dritt oder viert zu kommen, damit Sie im Seminar auf verschiedene Perspektiven und Ideen bauen können und zurück im Alltag als Team gestärkt Ihre geplante Veränderung zum Erfolg führen können.

Kosten:
2 Teilnehmende: 225 Euro/Person
3 Teilnehmende: 205 Euro/Person
4 Teilnehmende: 180 Euro/Person

Stornorichtlinien:
bis 22 Tage vor Seminarbeginn: 0%
bis 15 Tage vor Seminarbeginn: 20%
ab 14 Tage vor Seminarbeginn: 100%

Seminarzeiten

Tag 1: 13:00 – 17:30 Uhr
Tag 2: 9:00 – 14:30

Weitere Informationen

Das Seminar findet ab einer Teilnehmendenzahl von 8 Personen statt. Wir geben Ihnen spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn Bescheid, ob wir das Seminar durchführen können.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: info@initiative-neues-lernen.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Ich möchte teilnehmen















    Hinweis: Studierende, Auszubildende und Schüler:innen können kostenlos teilnehmen. Bitte informieren Sie uns darüber vorab per E-Mail.

    Details

    Beginn:
    16. September
    Ende:
    17. September

    Veranstaltungsort

    Berlin
    Berlin, Deutschland